Rezension: Mund auf, Bürste rein, bald sind meine Zähne fein

Nastja Holtfreter – Mund auf, Bürste rein, bald sein meine Zähne fein

  • Verlag: magellan
  • Seitenzahl: 16
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Als Krokodil ist das Zähneputzen alles andere als ein Kinderspiel, gut wenn man jemanden hat, der einem dabei hilft.
  • Rezension: Dieses Buch ist einfach perfekt für meine Zwerge, siel lieben Krokodile und wilde Tiere über alles und anders als viele andere Kinder finden sie es super, sich die Zähen zu putzen. Ohne das ich zuviel verraten möchte kann ich sagen, dass die Geschichte wirklich sehr lustig ist. Die Illustrationen sind total schön und es ist sehr stabil und daher auch schon für die jüngsten geeignet und halltest einiges aus. Und weil meine Kinder es so sehr lieben begleitet es uns jetzt jeden Abend zum Zähneputzen. Sollten eure Kinder das Zähneputzen nicht so mögen wird dieses Buch vielleicht dabei helfen aber auch sonst solltet ihr es euch unbedingt kaufen- es ist einfach spitze.
  • Bewertung:

Quelle des Bildes: EMAIL des Verlages

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2020 und verschlagwortet mit , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.