Internationalen Tag der seltenen Krankheiten

Kleine Ente gibt nicht auf_Cvr.inddAnlässlich des heutigen internationalen Tag der seltenen Krankheiten möchte ich noch einmal auf das Buch „Kleine Ente du bist stark“ hinweisen. Marcus Pfister, der Autor des „Regenbogen-Fisches“  hat in Zusammenarbeit mit dem Verein „Kinder mit seltenen Krankheiten“ (www.kmsk.ch) diese wundervolle Geschichte geschrieben, in der es nicht nur um Freundschaft geht, sondern auch und das Finden der eigenen Stärke. Er selbst sagt: „Ich hoffe, dass ich mit dieser Geschichte allen Kindern mit seltenen Krankheiten und ihren Eltern ein bisschen Licht und Hoffnung in einen oft schwierigen Alltag bringen kann“.  Ich finde das ist ein toller Wunsch und bin mir sicher, dass es ihm bei vielen Familien gelingen wird. Aber auch wenn ihr keine kranken Kinder habt, ist das Buch absolut zu empfehlen.

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Buchvorstellung, Lesungen, Interviews & Co, NEWS von Stephi. Permanenter Link des Eintrags.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.