Rezension: Schnauze, es ist Weihnachten

Karen Christine Angermayer – Schnauze, es ist Weihnachten. Eine Adventsgeschichte in 24 Kapiteln

Schnauze es ist Weihnachten

  • Verlag: cbj audio
  • Länge: 1 Audio CD, ca. 80 Min.
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Bruno ist ein Hund und glücklich mit seinem ruhigen Leben, bis die Katze Soja seine neue Mitbewohnern wird und sein Leben auf Vordermann bringen möchte….
  • Rezension: Ich liebe Adentskalender-Geschichten für Kinder. So auch diese hier, die auf wunderbare Weise von  Andrea Sawatzki und Christian Berkel zum Leben erweckt wird.  Allein schon der Titel ist wunderbar :). Und ich habe mich sofort in Soja verliebt, wahrscheinlich weil sie so ein Wirbelwind ist wie ich und aber auch in Bruno, der mich an liebe Menschen erinnert, denen es leichter fällt sich auszuruhen und einzuschlafen, egal was gerade passiert. Die Beiden als Duo sind genial und ich bin mir sehr sicher, dass meine Grundschulkinder diese Geschichte lieben werden und es jeden Morgen im Dezember kaum erwarten können ein neues Türchen zu hören. Vielen Dank an den cbj Audio Verlag, der mir dieses Hörbuch freundlicherweise als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.
  • Bewertung: 5 Sterne

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Hörbücher, Rezensionen 2013 und verschlagwortet mit , , , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.