Rezension: Rätsel der Erde „Der Regenwald“ und „Die Wikinger“

Rätsel der Erde: 1. Der Regenwald. Erforschung eines Paradieses & 2. Die Wikinger. Auf den Spuren der Nordmänner

RegenwaldjpgWikinger

  • Verlag: Headroom
  • Länge: je ca. 80 Minuten
  • Teil einer Reihe?: Ja, es gibt noch acht weitere Hörbücher der Reihe „Rätsel der Erde“. (Quelle und mehr Infos: headroom.info/ratsel-der-erde)
  • Inhalt:
    1. Der Regenwald ist atemberaubend und eines der letzten Gebiete in denen es noch teilweise unberührte Natur gibt, außerdem kann man dort jede Menge kleine und große Wunder entdecken sowie viele spannende Tiere und Pflanzen kennen lernen.
    2. Die Wikinger sind ein sagenumwogenden Volk aus dem hohen Norden und haben viel Schrecken verbreitet. Aber wer waren sie wirklich? Wie sah ihr Alltag aus? 
  • Rezension: Ich habe diese CDs eigentlich nur bestellt, weil sie gerade im Angebot waren und spannend klangen. Was für ein Glück, denn ich bin wirklich begeistert von ihrer hohen Qualität. Es macht wirklich Spaß ihnen zu lauschen, weil sie so unglaublich lebendig und spannend sind – so macht es Spaß etwas Neues zu lernen. Ich kann sie wirklich weiterempfehlen für alle an den Themen Interessierte und sie eigenen sich vom Grad der Komplexität auch schon für Grundschulkinder.
  • Bewertung:5 Sterne

Flattr this!

Rezension: Die Wikinger kommen. Vorlesegeschichten aus dem hohen Norden

Michael Engler & Sophie Schmid – Die Wikinger kommen. Vorlesegeschichten aus dem hohen Norden

  • Verlag: Coppenrath
  • Seitenzahl: 53
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt:
    „Die Welt ist voller Gefahren das merken die Wikinger von Frostbrod auf ihrem ersten Beutezugschnell: Rachsüchtige Schweden, tropfnasse Engländer, hochnäsige Franzosen und vermeintliche Götter stellen sich ihnen ebenso in den Weg wie ein fürchterliches Seeungeheuer. Doch erst die üblem Grönländer können die Bande zur Umkehr zwingen. Auf ihrer beschaulichen Heimatinsel haust allerdings inzwischen der schreckliche Lars mit seinen finsteren Männern… Ob die Wikinger ihn vertreiben können?“ So lautet der Klappentext dieses Vorlesebuches und gibt damit den Inhalt wie ich finde sehr gut wieder.
  • Rezension:
    Das Buch hat mir und den Kinder, sowohl Erstklässlern als auch Kinder der vierten Klasse gut gefallen. Die Geschichte ist spannend und lustig und die Kapitel haben genau die richtige Länge. Auch die Bilder sind sehr ansprechend. Das ist wirklich ein sehr schönes Buch zum Vorlesen – selbst für Kinder, die eigentlich schon selbst lesen können. Am besten gefällt mir sie Stelle, als die Wikinger mit einer riesigen Schüssel Pudding belohnt werden. Auch die Vorstellung der Wikinger, was Götter sind und wie man sie besiegt hat mich und die Kinder zum lachen gebracht.
    Noch einmal VIELEN DANK an den Coppenrath-Verlag der uns diese tollen Bücher geschenkt hat!
  • Bewertung:  

 


Flattr this!

Post für die Klasse – Neuer Lesestoff gegen Langeweile

  

Ich habe gestern nach der Schule eine tolles Päckchen für meine Klasse in Empfang nehmen dürfen.  Heute habe ich es dann mit meinen Erstklässler ausgepackt und bestaunt. Vielen Dank an den Coppenrath-Verlag der meinen Kids eine liebevolle und persönliche Postkarte geschrieben und uns so schönen Lesestoff ausgesucht hat. Das Päckchen enthielt neben Stundenplänen und der Postkarte diese fünf tollen Bücher:

1. Felix bei den Kindern dieser Welt    2. Die weltbesten Briefe von Felix

                   

Inhalt: 
1. Sophie macht einen Segelausflug und Felix darf natürlich mit. Bei einer großen Welle fliegt Felix von Board und landet im Meer. So beginnt Felix´Reise zu den Kinder der Welt und von dort schreibt er Sophie natürlich wieder eine Meneg Briefe und berichtet von seinen Abenteuern. Felix ist zu Besuch überall auf der Welt: am nördlichen Polarkreis bei den Rentieren, in der Sahara, eine Straußenfarm in Südafrika, in Neeseland, in San Francisco (USA)und  in Tel Aviv (Israel). Aber auch Sophie erlebt eine Menge, wenn sie nciht gerade Post von Felix liest.  Zusätzlich gibt es noch einige Überraschungen in den Umschlägen zu entdecken: ein Webrahmen, ein Dreidel und ein Maori-Spiel.  ➪
2. Sophie besucht ihre Tante in Berlin und mitten in der Nacht verschwindet ihr Felix spurlos. Doch Sophie macht sich keine Sorgen, denn sie weiß, dass er wieder auf Reisen gegangen ist. Traurig ist sie aber trotzdem. Aber zum Glück schreibt er auch diesmal  viele Briefe: aus Berlin vom Reichstag,  aus Transsilvanien, aus Indien, aus China, auf hoher See mitten im Pazifik,  aus Mexiko und aus Florida. Und auch Sophie erlebt wieder spannende Dinge, während Felix unterwegs ist. Zusätzlich kann man einen Fotorahmen, ein Tangram-Spiel und eine Bandana in den Umschlägen entdecken.  ➪


3. Der kleine Lord                                                4. Das Dschungelbuch

           

Inhalt: 

3. Cedric hätte nie gedacht, dass er mal ein zu einem Adeligen wird. Doch genau das passiert, denn sein Vater, den er nie kennengelernt hat, war der Sohn eines Grafen. Und so kommt es, dass Cedric mit seiner Mama vom Amerika nach England zieht. Er wohnt dort bei seinem Opa dem Earl of Dorincourt und wird er kleine Lord Fauntleroy. Durch seine ganz besondere Art auch im Umgang mit seinem Opa verändert sich dieser und lernt zu lieben.  
4. Die Geschichten von Mogli, dem kleinen Jungen, der im Dschungel aufwächst ist sehr spannend und ein echter Klassiker. Er lebt mit wilden Tieren, Wölfen, Panther, Bären und Affen und muss viele Gefahren bestehen. Er kämpft gegen den Tiger Kaa und findet aber Ende sogar den Weg zurück zu den Menschen.  ➪

5. Die Wikinger kommen. Vorlesegeschichten aus dem hohen Norden

Inhalt:
5.  „Die Welt ist voller Gefahren das merken die Wikinger von Frostbrod auf ihrem ersten Beutezugschnell: Rachsüchtige Schweden, tropfnasse Engländer, hochnäsige Franzosen und vermeintliche Götter stellen sich ihnen ebenso in den Weg wie ein fürchterliches Seeungeheuer. Doch erst die üblem Grönländer können die Bande zur Umkehr zwingen. Auf ihrer beschaulichen Heimatinsel haust allerdings inzwischen der schreckliche Lars mit seinen finsteren Männern… Ob die Wikinger ihn vertreiben können?“ So lautet der Klappentext dieses Vorlesebuches und gibt damit den Inhalt wie ich finde sehr gut wieder.  ➪

Noch einmal VIELEN DANK an den Coppenrath-Verlag der uns diese tollen Bücher geschenkt hat!

Flattr this!