Rezension: Schmusetiger schmust so schön

Nastja Holtfreter – Schmusetiger schmust so schön

  • Verlag: magellan Verlag
  • Teil einer Reihe: Nein
  • Seitenzahl:  20
  • Inhalt: Der kleine Schmusetiger schmust sehr gern und geht deshalb von Tier zu Tier um seinen Schmusesieger zu finden.
  • Rezension: das Buch ist total niedlich, allein schon die Idee vom Schmusesieger. Die Handlung ist einfach aber lustig, besonders musste ich beim Faultier schmunzeln und das Ende ist für mich als Mama natürlich total schön. Auch optisch gefällt mir das Buch sehr gut und das ging meinem Sohn genauso. Er fand es toll, dass ein Tiger die Hauptrolle spielt, die mag er nämlich besonders gern – das Wort Schmusetiger kennt er noch nicht, daher ist es für ihn eine echte „Überraschung“. Ich kann euch dieses Buch wirklich wärmstens ans Herz legen.
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://www.magellanverlag.de/feine-bücher/neuerscheinungen/#cc-m-product-11574490398

Flattr this!

Rezension: Gute Nacht, kleine Eule! / Die Eule mit der Beule

Tanja Jacobs & Susanne Weber – Gute Nacht, kleine Eule! / Die Eule mit der Beule

  • Verlag: Oetinger
  • Seitenzahl: 16
  • Teil einer Reihe?: Ja, es gibt neben diesen beiden Bücher z.B. noch „Die kleine Eule feiern Weihnachten“.
  • Inhalt: Die kleine Eule hat ein sehr spannendes Leben, einmal muss sie sich Hilfe holen, nachdem sie eine Beule bekommen hat… (Eule mit der Beule) und ein anderes Mal kann sie absolut nicht einschlafen, egal was sie auch versucht (gute Nacht kleine Eule). Wer oder was kann ihr wohl helfen?
  • Rezension:  Diese beiden Pappbilderbücher gehören eindeutig zu den Lieblingsbüchern meines Sohnes. Die Eule mit der Beule hat ihn bei seinen Krankenhaus-Aufenthalten begleitet und das auch beim Einschlafen. Ich habe ihm die Geschichten regelmäßig vorgelesen, seit er ca. 4 Monate alt ist, das eine bei Bedarf und das andere mehr als ein halbes Jahr lang täglich zum Einschlafen. Jetzt ist er 20 Monate alt und sucht sich immer noch regelmäßig diese beiden Bücher zum Vorlesen aus. Ich kann ihn sehr gut verstehen, denn die Geschichten sind einfach großartig, es macht Spaß sie zu lesen, besonders weil sie sich reimen und Anzuschauen, weil die Bilder so niedlich und einprägsam sind. Ganz nebenbei zaubern sie immer ein Lächeln auf das Gesicht meines Kleinen. Ich kann euch die Bücher der kleinen Eule wirklich total empfehlen und finde sie sind z.B. auch tolle Geschenke zu Weihnachten.
  • Bewertung: 5 Sterne

Flattr this!