„Der General“ sucht ein neues Zuhause

Ich habe mal wieder einen Historischen Roman für euch: 
Inhalt:
Eine Reliquie, die keiner kennt …
Eine Freiheit, die keiner will …
Ein General, der keiner ist …

Paris, 10. August 1792. Die Schweizergarde hält die Tuilerien besetzt, gewillt, den König von Frankreich bis zum bitteren Ende zu beschützen. Doch der zieht freiwillig ab, kurz darauf greift die aufgebrachte Menge die Schweizer an. Viele fallen an diesem Tag, so auch Hauptmann von Erlach, doch kurz vor seinem Tod gelingt es ihm, Johann Gobet ein Lumpenbündel zu übergeben, das keinesfalls in die Hände der Revolutionäre gelangen dürfe. Johann Gobet überlebt dank Napoleon Bonaparte, einem jungen Offizier der französischen Armee. Gemeinsam öffnen sie das Bündel, eine Speerspitze kommt zum Vorschein, sehr alt, doch deren wahren Wert erkennen sie nicht.Sieben Jahre später beschliesst die helvetische Regierung auf Druck Frankreichs hin, 18 000 «Freiwillige» für den Kampf gegen die europäischen Mächte zur Verfügung zu stellen. Die Freiburger Bevölkerung ist empört, so auch Johann, der von seinen Landsleuten kurzerhand zum General erhoben wird und sich bald darauf inmitten einer Revolte wiederfindet … unter seinem Hemd die Speerspitze aus Paris .
Wenn dich das Buch anspricht schreib mir warum und schon hüpfst du in den Lostopf. Es gibt ein Printexemeplar zu gewinnen. Die Aktion endet am 15.7.19 und wie immer gilt du musst eine Versandadresse in Deutschland haben. 

Quelle des Bildes und der Infos: Thomas Vaucher

Flattr this!

Wieder jede Menge Gewinner :-)

Da ich letzte Woche im Urlaub war, schaffe ich es erst jetzt die neusten Gewinner bekannt zu geben. Außerdem möchte ich mich bei eich allen für eure rege Beteiligung bedanken. Es ist wirklich sehr spannend zu lesen, was euch so an den Büchern anspricht… Gerne würde ich mich noch mehr mit euch über die Bücher unterhalten. Also kommentiert gern auch meine anderen Beiträge :-). 

Wer diesmal kein Glück hatte, der kann es ja bei einem der folgenden Gewinnspiele versuchen. 

Herzklopfen zum Dessert (Ende 26.06.19)

Ein unheimlicher Auftrag (Ende 26.6.19)

Alle meine Entchen (Ende 26.6.19)

Flattr this!

„Ein unheimlicher Auftrag“ zu gewinnen

Ich freue mich sehr, dass ich das Buch „Ein unheimlicher Auftrag“ von Ulla Hesseling auf meinem Blog verlosen darf.

„Es ist nach „Der Mondsichel-Ohhring„und ‚Das zweite Auge‘ der dritte Band. In diesem Band geht es um folgendes: Fanny liest den dritten Band aus der geheimnisvollen alten Kiste. Gespannt verfolgt sie, wie Felix, Tobi und die Rote Bohne einem Ring skrupelloser Autodiebe auf die Spur kommen. Gleichzeitig wird ihr mit jeder Seite, die sie liest, immer klarer: Mit den Büchern war von Anfang an ein Auftrag verknüpft, den nur sie erfüllen kann. Gemeinsam mit ihren Freunden Hannah und Anton tritt Fanny eine Reise an, die ihren ganzen Mut erfordert. *

Wenn du das Buch lesen oder verschenken möchtest schreib mir einfach kurz warum und ggf. an wen und schon hüpfst du in den Lostopf. Ende der Aktion ist der 26.6.18.

Wie immer gilt, du musst eine Versandadresse und Deutschland haben.

Quelle der Infos und des Bildes: https://tredition.de/autoren/ulla-hesseling-20293/ein-unheimlicher-auftrag-paperback-115244/

Flattr this!

Rezension / Verlosung: Alle meine Entchen

Karoline Grunske (Illustr.) – Alle meine Entchen
  • Verlag: Eulenspiegel Kinderbuch Verlag
  • Seitenzahl: 12
  • Teil einer Reihe?: Nein, es gibt noch viele weitere Bücher zu Kinderliedern. z.B. „Hänsel und Gretel“, „Grün, grün sind alle meine Kleider“, „Schneeflöckchen“, „Ein kleines graues Eselchen“ oder „Bruder Jakob“
  • Inhalt: Wohl jedes Kind kennt dieses Lied und hat es von Klein auf gesungen. IN diesem Buch findet man fünf verschiedene Strophen und wie immer die Noten auf der Rückseite.
  • Rezension: Die Idee Bilderbücher zu bekannten Kinderlieder zu machen finde ich nach wie vor einfach toll, das Format der Bücher dieser Reihe gefällt mir rundherum sehr gut. Sie liegen toll in der Hand und es ist sehr hilfreich, dass sich der jeweilige Text des Liedes zusammen mit den passenden Noten auf der Rückseite des Buches findet. Und die Illustrationen sprechen für sich und sich total hübsch. Genauso ist es auch hier und ich muss sagen, dass mir drei der Strophen zwar bekannt waren, ich sie aber völlig vergessen hatte und eine mir ganz neu war. So wird mein Sohn, der dieses Buch liebt – es war eines der ersten die er gesungen hat – und meine Tochter jetzt mal etwas Abwechslung beim Singen des Liedes genießen können. Sie lieben es das Buch anzuschauen und dabei zu singen und ich auch. Ich bin mir sicher ich werde das Buch noch sehr oft zur Hand nehmen und mit Kindern so das Lied  ganz neu entdecken. Daher kann ich es auch absolut weiterempfehlen.
  • Bewertung: 5 Sterne

Quelle des Bildes: https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-kinderbuchverlag/titel/alle-meine-entchen.html

 

Und ihr habt richtig Glück, denn ich darf sozusagen als spätes Ostergeschenkt drei Exemplare verlosen. Schreibt mir einfach einen Kommentar mit wem ihr dieses Buch anschauen möchtet und zu welchem Kinderlied ihr euch ein solches Buch noch wünschen würdet.
Die Aktion endet am 20.6.19. Die Gewinner werden unter allen Einsendungen nach dem Zufallsprinzip ausgelost.

(Wie immer gilt du musst eine Versandadresse in Deutschland haben.)

Flattr this!

„Herzklopfen zum Dessert“ zu gewinnen

Ich freu mich sehr, dass ich auch den dritten Band der „Diesmal für immer“-Reihe verlosen darf. Er trägt den Titel „Herzklopfen zum Dessert„. Der erste Band heißt „Küsse zum Frühstück“ und den durfte ich auch schon vorstellen und verlosen. Der zweite Band trägt den Titel „Liebesgrüße zum Lunch“, den durfte ich leider nicht verlosen und er wurde auch von einer anderen Person übersetzt als Band 1 und jetzt wieder Band 3 – nämlich Stephanie von der Mark, die mir freundlicher weise dieses Exemplar zur Verfügung gestellt hat.

 

Du möchstes das Buch haben?! Schreib mir einfach warum und schon hüpfst du in den Lostopf. Das Exemplar wird dann per Zufall unter allen denen von euch verloste, die geantwortet haben und eine Versandadresse in Deutschland haben.  Ende der Aktion ist der 26.06.19.

Quelle des Bildes: https://www.amazon.de/Herzklopfen-zum-Dessert-Diesmal-immer-ebook/dp/B07KPBWM5R

Flattr this!

Rezension / zu gewinnen: Drei Freunde und der Wunderwald

Anna Gruber – Drei Freunde und der Wunderwald

  • Verlag: tredition
  • Teil einer Reihe: Nein
  • Seitenzahl: 28
  • Inhalt: Drei einzigartige Tiere begegnen sich eher zufällig: Bruno, Helli und Luna. Durch einen Zufall bekommen sie Zugang zum zauberhaften Wunderwald und merken dort, wie besonders sie sind.
  • Rezension: Die Tiere sind wirklich besonders und es hat Spaß gemacht sie kennen zu lernen. Das Buch ist ein tolles Buch über Freundschaft und darüber wie man mehr Selbstbewusstsein bekommen kann. Ich bin mir sicher es wird Kindern sehr gut gefallen und sie auch ermutigen sich selbst anzunehmen, so wie sie sind.
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://tredition.de/autoren/anna-gruber-23478/drei-freunde-und-der-wunderwald-paperback-102166/

 

Neugierig auf das Buch? 

Dann hast du Glück, ich verlose mein Exemplar. Schreib mir einfach welchem Kind du mit dem Buch eine Freunde machen möchtest. Das Buch wird dann per Zufall unter allen Einsendungen verlost.  Die Aktion endet am 15.5.19.

 

Wie immer gilt du musst eine Versandadresse in Deutschland haben.

Flattr this!