Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Von einem Berg Bücher begrüßt

Ich bin heute aus dem Urlaub zurück gekehrt und bin ein wenig traurig, dass dieser schon wieder vorbei ist. Aber ein bisschen hat mich dann doch dieser riesige Bücherstapel getröstet, der mich Zuhause erwartet hat :-). Ich hoffe nur, dass ich in den nächsten Wochen unerwartet viel zeit habe, um die Bücher auch alle Lesen zu können… ;-)

Flattr this!

Möchtest du „Von Stein zu Blut“ lesen?

„VON STEIN ZU BLUT“. Eine fantastische Welt, wie Tolkien sie vielleicht erschaffen hätte, wenn er nur ein wenig düstere Gedanken gehabt hätte, gepaart mit Mysterien und Intrigen.
Das Buch: Ein seltsam unnatürliches Erdbeben leitet die Geburt einer weltumspannenden Intrige ein.Die Ländereien, die allesamt unter dem Befehl der Großkönigin Vael stehen, müssen sich ihrer bislang größten Herausforderung stellen. Bald schon liegt die Zukunft der Freien Welt in den Händen einer wild zusammengewürfelten Truppe.„Wie habt Ihr die Erschütterung erfahren?“„Erst zuckte die Welt kurz…“Als hätte etwas sie aufgeschreckt.“

Über den Autor: Das Schreiben, als solches, leistete Dominik Andreas Vockner stets vortreffliche Dienste. Es entführte ihn in andere Reiche, andere Welten, zeigte ihm andere Wesen, andere Sitten und andere Wege Ziele zu erreichen. Es intensivierte seine Sichtweisen, stärkte seine Aufmerksamkeit und lehrte ihm die Welt aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Man könnte sagen, es formte seinen Charakter. Der 1984 in Bad Ischl geborene Autor genießt es, jegliche freien Momente dem Ersinnen und Niederschreiben von Geschichten zu widmen. Dass er damit nicht bloß sich selbst unterhält, sondern eine Leserschaft zum Sinnieren und Schwärmen verführen kann, bemerkte er bereits mit siebzehn Jahren. Seitdem wurden neben der Weiterentwicklung seines Schreibstils auch seine fiktiven Welten und Charaktere immer komplexer und durchdachter. Mittlerweile ist er der Ansicht, der Moment sei gekommen, seine Gedanken und Überlegungen mit immer mehr und mehr Menschen zu teilen.

Du möchtest dieses Buch gewinnen? Schreib mir was dich genau anspricht? Schreib mir einen Kommentar. Das Buch wird unter allen Einsendungen am 15.05.19 ausgelost. 

Wie immer gilt du musst eine Versandadresse in Deutschland haben.

Flattr this!

Thriller „Die Wiege der Schuld“ zu gewinnen

Ein Unfall, Marc ist schwer verletzt. In seinem Körper werden ausgeheilte Knochenbrüche entdeckt. Sie stammen von einer
absolut tödlichen Verletzung. Doch Marc lebt – das Knochengewebe der Frakturheilung allerdings, ist älter als er selbst.
Dann verschwinden die Röntgenbilder.
Noch bevor er genesen ist, muss Marc sich auf den Weg machen, das Rätsel zu lösen. Immer tiefer dringt er in Geheimnisse ein,
die den gesamten westlichen Kulturkreis aus den Angeln heben können.
Die Spur führt in die schroffe Wildnis der schottischen Highlands. Schließlich steht Marc vor einem Grab, auf dem
Grabstein steht – sein Name. Dann wird ein Mordanschlag auf ihn verübt.

Du möchtest dieses Buch gewinnen? Schreib mir was dich genau anspricht? Schreib mir einen Kommentar. Das Buch wird unter allen Einsendungen am 15.05.19 ausgelost. 

Wie immer gilt du musst eine Versandadresse in Deutschland haben.

Flattr this!

Möchtest du „Amalias Song“ kennenlernen?

Verena Wilmes beschreibt in ihrem neuen Roman „Amalias Welt“ den fiktiven, aber ehrgeizigen Basketballverein BBC Kronberg, der von seinen Spielerinnen viel verlangt, schließlich steht der Verein kurz vor der ersten Saison in der 1. Damenbasketballbundesliga und damit vor dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Es ist ein wohl gehütetes Geheimnis, welche Machenschaften dort praktiziert werden, um so erfolgreich sein zu können. Doch dann wird eine Spielerin des Vereins in einen tödlichen Unfall verwickelt …Als ein Song im Internet auftaucht, der genau dieses Geheimnis öffentlich macht und den Unfalltod der Spielerin in Bezug dazu setzt, warten unruhige Zeiten auf die Vereinsführung. Als dann auch noch ein Erpresserschreiben auftaucht, wird klar, jemand weiß Bescheid und möchte dem Verein das Handwerk legen.Der mitreißende Spannungsroman entführt in die Welt des Damenbasketballs, in der es weniger um Geld und große Karrieren geht, sondern eher um individuelle Ziele. Wilmes zeigt, was wäre, wenn der Ehrgeiz diese Ziele überschattet und welche Motive der Grund dafür sein könnten. Verena Wilmes hat selbst 2. Damenbundesliga gespielt und kennt die heimische Basketballszene als Insiderin. Das hat sie breits in ihrem ersten Roman „Kryptonit“ unter Beweis gestellt und man spürt es auch beim neuen Roman.

 

Du möchtest dieses Buch gewinnen? Schreib mir was dich genau anspricht? Schreib mir einen Kommentar. Das Buch wird unter allen Einsendungen am 15.05.19 ausgelost. 

Wie immer gilt du musst eine Versandadresse in Deutschland haben.

Flattr this!

3 Exemplare von „Siam Affairs“ zu gewinnen

Ich habe heute ein sehr spannendes Buch für euch. Es heißt Siam Affairs und wen due mehr erfahren möchtest klick eifnfach auf den Link. 

Du möchtest dieses Buch gewinnen? Schreib mir was dich genau anspricht (du musst dich also über das Buch schlauch machen)? Schreib mir einen Kommentar. Ich darf drei Exemplare verlosen!!!! Sie werden unter allen Einsendungen am 15.05.19 ausgelost. 

Wie immer gilt du musst eine Versandadresse in Deutschland haben.

Flattr this!

Februar Gewinner

Leider schaffe ich es aus gesundheitlichen Gründen erst heute die Gewinner für Februar bekannt zu geben…

 

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. Allen anderen Viel Glück beim nächsten Mal. Vorbeischauen lohnt sich immer und es wird in der nächsten zeit noch einiges zu gewinnen geben….

Flattr this!

SUB März 2019

Stapel Ungelesener Bücher – „wohnen schon länger bei mir“

  1. Kholoud Bariedah – Keine Tränen für Allah (RE Knaur)
  2. Wolf G. Glas – 26,2 Meilen für mein Leben (RE Autor)
  3. Wladimir Kaminer – Die Kreuzfahrer (RE Random Audio)
  4. Helga Glaesener – Das Seehospital (RE Rowohlt)
  5. Rebecca Martin – Die vergessene Freundin (RE Diana Verlag)
  6. S. Kaid-Salah Ferón, E. Altarriba – Professor (…) Quantenphysik (RE Knesebeck)
  7. Bettina Balaka – Kaiser, Krieger, Heldinnen (RE Haymon)
  8. Anna Gruber – Drei Freunde und der Wunderwald (RE Autorin)

Stapel Ungelesener Bücher – „Neuankömmlinge“ März

  1. Nikola Scott – Das Leuchten eines Sommers (RE Wunderlich Verlag)
  2. Katy Birchal – Reality-TV, It-Bags (…) RE Schneiderbuch
  3. Julia Greve – Herzkur (RE Rowohlt)
  4. Mary Adkins – Wenn du das hier liest (RE Kindler)
  5. Janne Mommsen – Die Bücherinsel (RE Rowohlt)
  6. Stanislaw Wostokow – Fossja Furchtlos (…) RE Knesebeck)
  7. Liz Eeles – Annies Frühling (…)  (RE Rowohlt)
  8. Grace Easton – Karo Kanonenkugel und der Löwe (RE Knesebeck)
  9. Randall de Seve – Hannas Elefant (RE Knesebeck)
  10. F. Kauffmann, P. Mettler – Honigbrot gesucht (RE Baeschlin Verlag)
  11. Disney Prinzessin – Sticker Abenteuer (RE Ahmet Verlag)
  12. Disney Prinzessin – Rätsel Abenteuer (RE Ahmet Verlag)

Dieses Buch lese ich gerade / habe ich gelesen(aber noch nicht rezensiert).

Diesen Titel habe ich bereits gelesen und rezensiert.

Flattr this!