Rezension: Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Jessica Barry – Freefall Die Wahrheit ist dein Tod 

  • Verlag: RandomHouse Audio
  • Länge: MP3-CD (gekürzt), 2 CDs, Laufzeit: ca. 9h 42min
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Ein Flugzeug stürzt in den Rocky Mountains ab, einzige Überlebende ist die dreißigjährige Ally. Völlig auf sich gestellt, muss sie sich durch die Wildnis kämpfen. Doch jemand ist hinter ihr her – jemand, der finster entschlossen ist, dass niemand überleben wird. Als Allys Mutter Maggie von dem Absturz erfährt, plagen sie Schuldgefühle – sie hatte keinerlei Kontakt mehr zu ihrer Tochter und jetzt kann sie nicht an ihren Tod glauben. Sie versucht, möglichst viel über Allys Leben herauszufinden, doch was sie dabei erfährt, hätte sie sich niemals träumen lassen.
  • Rezension: Leider muss ich sagen dass mich dieses Hörbuch nicht wirklich hat überzeugen können. Ich habe zweimal damit begonnen und es dann immer wieder nicht weiter gehört… Woran das liegt kann ich gar nicht sagen, denn eigentlich ist es spannend und auch die Vorlesestimme ist angenehm. Aber ich glaube es liegt daran, dass es mir so gar nicht gefällt wie sehr sich Mutter und Tochter auseinander gelebt habe… Macht euch euer eigenes Bild…
  • Bewertung:

Quelle der INfos und des Bildes: https://www.randomhouse.de/Hoerbuch-MP3/Freefall-Die-Wahrheit-ist-dein-Tod/Jessica-Barry/Random-House-Audio/e563599.rhd

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2020 von Stephi. Permanenter Link des Eintrags.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.