Rezension: Von 1 bis 10

Mies van Hout – Von 1 bis 10

  • Verlag: aracari Verlag
  • Seitenzahl: 10
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Auf jeder Seite findet man ein Bild das die Zahl verdeutlicht. Auf welcher Seite findet man wohl das Krokodil?
  • Rezension: Ich liebe Kinderbücher und genauso wie meine Kinde mag ich Zahlen sehr gern. Daher wusste ich sofort, dass wir dieses Buch haben müssen und es lieben werden, wie alle anderen Bücher von Mies van Hout. Und genauso war es, das Buch ist einfach super und macht klar warum Zahlen so viel Spaß machen können. Obwohl es erst wenige Tage bei uns wohnt ist dieses Buch schon total zerlesen und das ist ein Kompliment. Ich kann euch allen dieses Buch nur wärmstens ans Herz legen, besonders wenn ihr Zahlen genauso mögt wie ich und wenn nicht dann erst recht, damit sich das ändert…
  • Bewertung:

Quelle des Bildes: https://www.aracari.ch/page/de/buecher/detail?id=291

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Flattr this!

Rezension: Die tragischen Talente des Jan-Nicklas H.


Lars Hackl – Die tragischen Talente des Jan-Nicklas H.

  • Verlag:welovestoriesverlag
  • Seitenzahl: 440
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Es ist ein eiskalter, grauer 06. Dezember 2008 an dem der 24-jährige Jan-Nicklas H. nach seiner Verurteilung auf einem Etagenbett im Gefängnis sitzt und zum ersten Mal ehrlich Bilanz zieht über sein durchgreifend verpfuschtes Leben. Der Preisträger des Literatur- und Mathematikpreises des Bundes, der Stipendiat und Spitzensportler: alle Türen waren weit geöffnet für ihn. Doch er entscheidet anders. Seine außerordentlichen Talente in die falsche Richtung nutzend, beginnt er früh mit Situationen, Freunden und Ereignissen zu spielen und verstrickt sich immer tiefer in bizarren Experimenten.Er nimmt wissentlich in Kauf, dass manche deswegen sterben. Er manipuliert, zerstört Glück und bestraft diejenigen, die ihn besiegen oder in der Beziehung zu ihm versagen mit unvorstellbarer Härte. Menschen, die sich ihm in den Weg stellen, vernichtet er auf unterschiedlichste Arten. Als er die für ihn so traumhafte Nadja trifft, beginnt er zu verstehen und beginnt sich zu ändern. Doch alles, was er getan hat, holt ihn unerbittlich Stück für Stück in einem tragischen Finale ein. Das letzte Leben, das er besiegt, ist das ihre.
  • Rezension: Leider hat mir dieses Buch gar nicht gefallen. Ich war direkt skeptisch, dachte aber ich geben ihm eine Chance. Doch es ist mir einfach zu düster ja nahezu abschreckend. Ich kann es leider nicht weiterempfehlen. Aber es gibt viele Leser denen es offensichtlich gefällt… nur mir halt nicht.
  • Bewertung:

Quelle der INfos und des Bildes: https://www.amazon.de/Die-tragischen-Talente-Jan-Nicklas-H/dp/3948444005

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Flattr this!

Rezension: Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Jessica Barry – Freefall Die Wahrheit ist dein Tod 

  • Verlag: RandomHouse Audio
  • Länge: MP3-CD (gekürzt), 2 CDs, Laufzeit: ca. 9h 42min
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Ein Flugzeug stürzt in den Rocky Mountains ab, einzige Überlebende ist die dreißigjährige Ally. Völlig auf sich gestellt, muss sie sich durch die Wildnis kämpfen. Doch jemand ist hinter ihr her – jemand, der finster entschlossen ist, dass niemand überleben wird. Als Allys Mutter Maggie von dem Absturz erfährt, plagen sie Schuldgefühle – sie hatte keinerlei Kontakt mehr zu ihrer Tochter und jetzt kann sie nicht an ihren Tod glauben. Sie versucht, möglichst viel über Allys Leben herauszufinden, doch was sie dabei erfährt, hätte sie sich niemals träumen lassen.
  • Rezension: Leider muss ich sagen dass mich dieses Hörbuch nicht wirklich hat überzeugen können. Ich habe zweimal damit begonnen und es dann immer wieder nicht weiter gehört… Woran das liegt kann ich gar nicht sagen, denn eigentlich ist es spannend und auch die Vorlesestimme ist angenehm. Aber ich glaube es liegt daran, dass es mir so gar nicht gefällt wie sehr sich Mutter und Tochter auseinander gelebt habe… Macht euch euer eigenes Bild…
  • Bewertung:

Quelle der INfos und des Bildes: https://www.randomhouse.de/Hoerbuch-MP3/Freefall-Die-Wahrheit-ist-dein-Tod/Jessica-Barry/Random-House-Audio/e563599.rhd

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Flattr this!

Rezension: Kann ich jetzt bitte mein Herz zurück haben

Sophia Money – Potts – Kann ich jetzt bitte mein Herz zurück haben

  • Verlag: Penguin Verlag
  • Seitenzahl: 500
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Polly arbeitet bei einem Klatschmagazin und deshalb soll sie ein Interview mit Jasper, Marquess von Milton, auf seinem Landsitz führen. Eigentlich weiß sie dass er ein Herzensbrecher sein soll und will sich nicht verlieben…
  • Rezension: Das Buch ist so schön, allein schon weil es pink ist. Die Handlung ist zwar etwas kitschig und klischeehaft aber total schön. Das Ist wirklich ein Buch fürs Herz und zum Gute Laube bekommen. Ich kann es euch sehr empfehlen!
  • Bewertung:

Quelle des Bildes: https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Kann-ich-jetzt-bitte-mein-Herz-zurueckhaben/Sophia-Money-Coutts/Penguin/e540098.rhd

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Flattr this!

Stephis Bücherecke – Wochenrückblick (KW 12)

In Stephis Bücherecke findet ihr jetzt schon jeden Menge Videos, einige davon gehen allerdings erst in den nächsten Tagen online.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Stöbern und bin gespannt wie sie euch gefallen…

Hier kommen einige der Neulinge:

Außerdem gibt es jeden Tag ein neues Kapitel von „Amelie & Antonio“

und “ Die Waschanlage der Schutzengel“

Flattr this!