Rezension: Wie ein Leuchten in tiefer Nacht

Jojo Moyes – Wie ein Leuchten in tiefer Nacht

  • Verlag: Rowohlt (Wunderlich)
  • Teil einer Reihe: Nein
  • Seitenzahl: 544
  • Inhalt:  1937: Hals über Kopf folgt die Engländerin Alice ihrem Verlobten Bennett nach Amerika. Doch anstatt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten findet sie sich in Baileyville wieder, einem Nest in den Bergen Kentuckys. Mächtigster Mann ist der tyrannische Minenbesitzer Geoffrey Van Cleve, ihr Schwiegervater, unter dessen Dach sie leben muss. Neuen Lebensmut schöpft Alice erst, als sie sich den Frauen der Packhorse Library anschließt, einer der Bibliotheken auf dem Lande, die auf Initiative von Eleanor Roosevelt gegründet wurden. Wer zu krank oder zu alt ist, dem bringen die Frauen die Bücher nach Hause. Tag für Tag reiten sie auf schwer bepackten Pferden in die Berge. Alice liebt ihre Aufgabe, die wilde Natur und deren Bewohner. Und sie fasst den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen. Gegen alle Widerstände.
  • Rezension:  Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut, aber leider hat es mir nicht so wirklich gefallen. Es hat mich einfach nicht berührt, obwohl es durchaus Potential hat. Aber die Charaktere sind mir einfach nicht sympathisch und die Handlung irgendwie verwirrend. Ich kann das Buch eher nicht empfehlen.
  • Bewertung: 

Quelle der INfis und des Bildes: https://www.rowohlt.de/hardcover/jojo-moyes-wie-ein-leuchten-in-tiefer-nacht.html

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Flattr this!

Rezension: Die Waschanlage der Schutzengel

Petra Steckelmann  – Waschanlage für Schutzengel

  • Verlag: Edition Pastorplatz
  • Teil einer Reihe: Nein
  • Seitenzahl: 170
  • Inhalt:  Justin zieht gemeinsam mit seinen Eltern und seiner Schwester an die Südküste Englands. Sie haben eine Tankstelle mit Autowaschanlage geerbt. Und die hat es in sich, denn es gibt dort jede Menge Kisten mit Münzen, die sich wie von allein füllen und Justin ist sich sicher, dass er dort einen Engel gesehen hat.
  • Rezension:  Die Idee für das Buch ist einfach wunderschön – eine Waschanlage für Schutzengel, damit ihre Flügel wieder schön weiß werden und sie ohne Probleme fliegen können – einfach zauberhaft. Und genauso zauberhaft ist auch dieses Buch mit seinen wunderschönen Illustrationen. Ich bin mir sicher, dass ihr euch genauso in das Buch verlieben werdet wie ich und wer es noch nicht selbst lesen kann, der lässt es sich einfach vorlesen, so wie Justin. Auch Mädchen und Tierliebhaber kommen auf ihre Kosten. Das Buch ist einfach wunderschön und bekommt meine absolute Leseempfehlung und ich möchte bitte auch so eine Waschanlage für Schutzengel und meinem Schutzengel begegnen, wobei ihn ihn mir lieber nicht genauer anschauen sollte…
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://www.editionpastorplatz.de/index.php/buecher/kinderbuecher/161-die-waschanlage-der-schutzengel

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Flattr this!

Rezension: Wenn kleine Drachen Feuer spucken

Rita Steininger – Wenn kleine Drachen Feuer spucken. Das kleine Anti-Wut-Buch für Eltern und Kinder

  • Verlag: Patmos
  • Teil einer Reihe: Nein
  • Seitenzahl: 128
  • Inhalt:  Manchmal werden Kinder zu wütenden kleinen Drachen und es ist nicht einfach mit ihnen umzugehen, Dieses Buch möchte dabei helfen. Die Autorin erklärt, warum Wut und Aggressionen wichtig sind und gibt Tipps wie man mit den Wutanfällen umgehen kann.
  • Rezension:  Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut, denn ich habe aktuell manchmal sogar zwei kleine Drachen zu Hause und das ist manchmal gar nicht so leicht. Von diesem Buch habe ich mir konkrete Tipps erwartet und sie auch bekommen. Der Alltag wird zeigen wie es mir gelingt sie umzusetzen. In der Theorie gefallen sie mir auf jeden Fall sehr gut und scheinen realistisch zu sein. Dabei fand hat es mir sehr gut gefallen, dass das Ganze zwar deutlich aber ohne Vorwürfe auskommt und man den Eindruck hat, die Autorin weiß wovon sie schreibt. Ich freue mich darauf es weiter auszuprobieren, besonders die Spiel-Ideen für Kindergarten Kinder finde ich super. Ich kann das Buch wirklich sehr weiterempfehlen.
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://www.patmos.de/wenn-kleine-drachen-feuer-spucken-p-8941.html

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Flattr this!