Rezension: Mein kunterbuntes Ausschneidebuch – Tiere. Ausschneiden, ausmalen, kleben

Nico Sternbaum – Mein kunterbuntes Ausschneidebuch – Tiere Ausschneiden ausmalen kleben Ab 3 Jahren 

  • Verlag: Bassermann Verlag
  • Seitenzahl: 64
  • Teil einer Reihe?: Ja, es gibt noch einige andere Titel der Reihe, z.B. „Mein kunterbuntes Zahlenbuch.“
  • Inhalt: Mit diesem Buch können Kinder die Grundfertigkeiten Schneide, Kleben und Ausmalen üben. Außerdem werden so Feinmotorik und Konzentration gefördert. Lustige Reime begleiten die 14 am Ende entstanden farbenfrohen Bilder.
  • Rezension: Mein Sohn findet schneiden total spannend und dieses Buch ist einfach super, denn so hat das Schneiden irgendwie etwas „sinnvolles“ weil man die „Schnipsel“ dann ja bei einem anderen Bild aufklebt. Das finde ich wirklich eine tolle Idee und die konkrete Umsetzung ist super, denn man kann die Seiten auf denen sich die auszuschneidenden Objekte befinden leicht heraustrennen. Die Bilder sind total schön und die Reime lustig – einfach ein perfektes Gesamtpaket. Und was das allerwichtigste ist, auch mein Sohn ist total begeistert von dem Buch – genau das Richtige für matschige und kalte Regentage. Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen, es ist total schön anzuschauen, macht Spaß und bietet sinnvolle Beschäftigung, bei der jede Menge Fähigkeiten gefördert werden.
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://www.randomhouse.de/Paperback/Mein-kunterbuntes-Ausschneidebuch-Tiere-Ausschneiden-ausmalen-kleben-Ab-3-Jahren/Nico-Sternbaum/Bassermann/e561540.rhd

ICH HABE DEN TITEL ALS REZENSIONSEXEMPLAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT BEKOMMEN.

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2019 von Stephi. Permanenter Link des Eintrags.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.