Rezension:Hops & Holly. Die Schule geht los

Katja Reider, Sabine Straub – Hops & Holly – Die Schule geht los
  • Verlag: Eulenspiegel Kinderbuch Verlag
  • Seitenzahl: 112
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: In diesem Buch lernt man die Zwillinge Hops und Holly in 10 lustigen Geschichten zum Vor- und Selberlesen. Dabei dreht sich alles um das Thema Schule.
    kennen.
  • Rezension: Ich habe mich sofort in die Zwillinge verliebt, war aber immer ein bisschen auf Holly Seite, denn es kommt mir so unglaublich bekannt vor, wie schwer sie es hat den Hops zu wecken… ;-). Da ich selbst Lehrerin bin musste ich an vielen Stellen beim Lesen unglaublich schmunzeln, besonders natürlich bei den Beschreibungen der Lehrer. Auch die Kinder meiner Klasse, denen ich es in der Woche vor Ostern vorzulesen begonnen habe hatten ihren Spaß dabei. Mir gefällt sehr gut, dass die Geschichten eine gute Länge haben (ca. 10 Minuten) und in sich auch abgeschlossen sind, so dass man wirklich gut Pause machen kann. Und jetzt zur Osterzeit ist es natürlich super, dass es sich bei Holly und Hops um Hasen handelt. Ich kann das Buch aber auch noch nach Ostern sehr empfehlen – vielleicht als „Vorbereitung“ auf die Einschulung im Sommer.
  • Bewertung: 5 Sterne

Quelle des Bildes: https://www.thienemann-esslinger.de/esslinger/buecher/buchdetailseite/hops-holly-die-schule-geht-los-isbn-978-3-480-23450-9/
Copyright: Gunnar Dethlefsen.

Flattr this!

Rezension / Verlosung: Alle meine Entchen

Karoline Grunske (Illustr.) – Alle meine Entchen
  • Verlag: Eulenspiegel Kinderbuch Verlag
  • Seitenzahl: 12
  • Teil einer Reihe?: Nein, es gibt noch viele weitere Bücher zu Kinderliedern. z.B. „Hänsel und Gretel“, „Grün, grün sind alle meine Kleider“, „Schneeflöckchen“, „Ein kleines graues Eselchen“ oder „Bruder Jakob“
  • Inhalt: Wohl jedes Kind kennt dieses Lied und hat es von Klein auf gesungen. IN diesem Buch findet man fünf verschiedene Strophen und wie immer die Noten auf der Rückseite.
  • Rezension: Die Idee Bilderbücher zu bekannten Kinderlieder zu machen finde ich nach wie vor einfach toll, das Format der Bücher dieser Reihe gefällt mir rundherum sehr gut. Sie liegen toll in der Hand und es ist sehr hilfreich, dass sich der jeweilige Text des Liedes zusammen mit den passenden Noten auf der Rückseite des Buches findet. Und die Illustrationen sprechen für sich und sich total hübsch. Genauso ist es auch hier und ich muss sagen, dass mir drei der Strophen zwar bekannt waren, ich sie aber völlig vergessen hatte und eine mir ganz neu war. So wird mein Sohn, der dieses Buch liebt – es war eines der ersten die er gesungen hat – und meine Tochter jetzt mal etwas Abwechslung beim Singen des Liedes genießen können. Sie lieben es das Buch anzuschauen und dabei zu singen und ich auch. Ich bin mir sicher ich werde das Buch noch sehr oft zur Hand nehmen und mit Kindern so das Lied  ganz neu entdecken. Daher kann ich es auch absolut weiterempfehlen.
  • Bewertung: 5 Sterne

Quelle des Bildes: https://www.eulenspiegel.com/verlage/eulenspiegel-kinderbuchverlag/titel/alle-meine-entchen.html

 

Und ihr habt richtig Glück, denn ich darf sozusagen als spätes Ostergeschenkt drei Exemplare verlosen. Schreibt mir einfach einen Kommentar mit wem ihr dieses Buch anschauen möchtet und zu welchem Kinderlied ihr euch ein solches Buch noch wünschen würdet.
Die Aktion endet am 20.6.19. Die Gewinner werden unter allen Einsendungen nach dem Zufallsprinzip ausgelost.

(Wie immer gilt du musst eine Versandadresse in Deutschland haben.)

Flattr this!