5 Bücher zum LEGO MOVIE

Lego Movie. Das Buch zum Film
Lego Movie. Malspaß
Lego Movie. Rätselabenteuer
Lego Movie. Stickeralbum
Lego Movie.  Das Kreativbuch zum Film! 

  • Verlag: Atlantis Verlag
  • Teil einer Reihe: Nein
  • Seitenzahl: 32
  • Inhalt: Im zweiten Lego-Kinoofilm wird es wiederspannend: Nachdem Emmet, Lucy, Batman™ und Co. ihre Heimat vor dem Untergang gerettet haben, scheint das Leben in Steinstadt wieder sicher zu sein. Doch eine neue Bedrohung bahnt sich an: Außerirdische vom DUPLO® Planeten sind gelandet und verschlucken ganze Gebäude! Und dann taucht auch noch ein sonderbares Raumschiff auf, das Emmets Freunde gefangen nimmt und entführt. Jetzt muss sich Meisterbauer Emmet etwas einfallen lassen …,
  • Rezension: Ich bin selbst großer Lego Fan und daher finde ich die Filme auch immer sehr spannend. Das mich die Bücher zum Film dann auch interessieren versteht sich von selbst. Ich war wirklich sehr begeistert von der großen Bandbreite der verschiedenen Bücher. Da ist für jedes Kind das passende dabei, besonders gut gefallen mir persönlich das Kreativbuch und die Rätselabenteuer. Ich kann es allen kleinen Lego-Fans sehr ans Herz legen, muss aber trotzdem sagen, das mich der Film inhaltlich nicht so wirklich überzeugt. Es kommt einfach auch nicht an „echt“ Bauen mit Lego heran, aber dafür können die Bücher ja nur wenig.
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes Privat
Quelle der Infos: http://www.ameet.de/buecher/lego-the-lego-movie-2-das-buch-zum-kinofilm/

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2019 und verschlagwortet mit von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.