Rezension: Vom Walross, das nicht einschlafen konnte

Ciara Flood – Vom Walross, das nicht einschlafen konnte

  • Verlag: Knesebeck
  • Teil einer Reihe: Nein
  • Seitenzahl: 32
  • Inhalt: Flynn freut sich sehr auf die erste Nacht im eigenen Bett. Doch leider wurde es gemeinsam mit einem Walross geliefert und so muss er erst dem Walross beim Einschlafen helfen bevor er selbst schlafen kann.
  • Rezension: Die Idee für das Buch finde ich sehr lustig und die Handlung ist gut und die Bilder wirklich schön. Trotzdem konnte mich das Buch nicht völlig überzeugen, denn das Ende finde ich irgendwie komisch. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob ich meinem Sohn wirklich ein Buch vorlesen möchte, dass ihm Gründe liefert, warum man nicht einschlafen kann. Das Knuddeln dass schließlich hilft finde ich niedlich – leider geht es dann ja noch weiter. Und außerdem frage ich mich die ganze Zeit, warum sich die Eltern diesen Walross nicht vorher mal ansehen oder Flynn helfen, sondern nur genervt sind. Daher empfehle ich das Buch nur mit Einschränkung weiter.
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://www.knesebeck-verlag.de/vom_walross_das_nicht_einschlafen_konnte/t-1/707

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2018 und verschlagwortet mit von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.