Rezension: Dungeons & Workouts

Gino Singh u.a. – Dungeons & Workouts. Vom Lauch mit Bauch zum Held von Welt. Das ultimative Training für jeden Gamer

  • Verlag: Meyer & Meyer Verlag
  • Seiten: 256
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Eine Welt der Abenteuer und Helden. Eine Welt, in der deine eigene Kraft und Fitness den Ausschlag dafür gibt, ob du deine Gegner bezwingen kannst. Deine Reise führt dich durch mittelalterliche Städte, in einen düsteren Wald und aufs offene Meer. Nicht Schwert oder Axt sind die Waffen deiner Wahl, sondern schweißtreibende Workouts. Damit besiegst du nicht nur finstere Gesellen in der Welt von Dungeons & Workouts, sondern wirst auch in der wirklichen Welt fitter. Dieses Buch nimmt das, was ein Gamer an seinen Spielen so liebt und packt es in ein Trainingsbuch: XP, Levelaufstieg, Sidequests und Endgegner. Rocket Beans-Fitness-Master Gino Singh bringt Rollenspiel und Fitness endlich zusammen. Wer gedacht hat, dass ein mitreißendes Storytelling und Sport nicht zusammengeht, wird hier eines Besseren belehrt. Der Schwierigkeitsgrad richtet sich nach dem Fitnesslevel des Spielers. So kann jeder zum Held von Welt werden! (Quelle: https://www.dersportverlag.de/dungeons-workouts-9783840375620.html)
  • Rezension: Bei diesem Buch musste ich sofort ab meinen Mann denken, einen Gamer durch und durch und immer wieder nimmt er sich auch vor wieder mehr Sport zu machen. Allein schon der Titel und die Aufmachung des Buches sind wirklich etwas Besonderes und gefallen mir echt gut, genauso wie das Buch.  Ich kann es wirklich weiterempfehlen, wenn ihr auch so Mänade habt wie ich ;-).
  • Bewertung: 

Quelle des Bildes: https://www.dersportverlag.de/dungeons-workouts-9783840375620.html

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2018 von Stephi. Permanenter Link des Eintrags.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.