SUB April 2018

Ups, irgendwie komme ich erst heute dazu endlich meinen aktuellen SUB zu veröffentlichen und ich musste auch noch jede Menge Rezensionen schreiben… und ein paar Gewinnspiele online stellen. Das mache ich demnächst – versprochen ;-).

Stapel Ungelesener Bücher – „Reste“ Februar

  1. Gino Sich (u.a.) – Dungeons & Workouts (RE Meyer & Meyer Verlag)
  2. Michael Bond – Ein Bär namens Paddington (RE Gulliver)
  3. Overwatsch Antologie Band 1 (RE panini comics)
  4. Julian Wolf – Lila Winkelbaum und das Geheimnis der Zeituhr (RE Autor)
  5. Kholoud Bariedah – Keine Tränen für Allah (RE Knaur)
  6. Barbara Beck – Jede Wolke hat einen Silberstreif (RE Frieling Verlag)
  7. Gottfried Schröder- Freundschaft und Liebe (RE Frieling Verlag)
  8. Hartmut Schustereit – Lehrjahre (RE Frieling Verlag)
  9. Kara LaReau – Die unglaublich verrückten Abenteuer (…) (RE Knesebeck)

Stapel Ungelesener Bücher – „Reste“ März

  1. Max Brooks – Minecraft. Die Insel (RE Schneiderbuch)
  2. Overwatch. Weltenführer (RE panini books)
  3. Sascha Berst-Frediani – Reue (RE GMEINER Verlag)
  4. Catharina Jung – Bis zum Himmel und zurück (RE Kindler Verlag)
  5. Headroom Verlag – Wolfgang Amadeus Mozart (RE Headroom Verlag)
  6. Ane David – Gedankenspiele über Nichts und Alles (RE Frieling)
  7. Frederic Clement – Verführungskünstler (RE Knesebeck)
  8. Catherine Isaac – Was in unseren Sternen steht (RE Rowohlt)
  9. Wolfgang Slawski – Mein kleines Stadt-Wimmelbuch Hamburg (RE Willegoos)
  10. Gerhard Lützkendorf – Überlebenskampf (RE Frieling Verlag)
  11. Franka Bloom – Mitte 40, fertig los (RE rororo)
  12. John Grisham – Forderung (RE RandomHouse Audio)

Stapel Ungelesener Bücher – „Neuankömmlinge“ April

  1. Katharina Herzog – Zwischen dir und mir das Meer (RE Rowohlt Polaris)
  2. Ed Vere – Der mutige Max (RE Knesebeck)

 

Dieses Buch lese ich gerade.
Diese Titel
 habe ich bereits gelesen und (bald) rezensiert.

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SUB des Monats von Stephi. Permanenter Link des Eintrags.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.