Rezension: Flaggen der Welt

Flaggen der Welt. Mit 270 farbigen Flaggenabbildungen

Flaggen der Welt

  • Verlag: Parragon
  • Seitenzahl: 48
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Nach geografischen Gebieten unterteilt finden sich jeweils auf einer Doppelseite die Flaggen der betreffenden Staaten sowie eine kurze Information über diese Staaten. Eingeleitet wird das Buch mit einer Doppelseite mit Information zu Flaggen und abgerundet mit je einer Seite über internationale Flaggen und eine über Signalflaggen.
  • Rezension: Auch dieses Buch gehört ganz eindeutig zu meinen Lieblingsbüchern über Flaggen. Was es von anderen Bücher seiner Art unterschiedet, ist, dass es immer auch gleich zeigt, wo auf der Welt sich die Staaten, deren Flaggen vorgestellt werden, auf der Welt befinden. Auch gefallen mir die kurzen Infos über den jeweiligen Teil der Erde. Zu den Flaggen bzw. Staaten werden stichpunktartig kurze Infos gegeben (Seitenverhältnis, Einführungsjahr, Hauptstadt, Bevölkerung, Währung) und damit erhält man gemeinsam mit dem erklärenden Satz zur Flagge einen sehr guten ersten Eindruck. Ich denke dieser Punkt macht es auch gerade für Kinder interessant und wer nicht weiß, wo sich das Land, dessen Flagge man sucht, befindet, der schaut einfach im Register nach. Sehr spanend finde ich auch die Signalflaggen zu Alphabet, die mir vorher so nicht bekannt waren. Ich kann auch dieses Buch wirklich empfehlen.
  • Bewertung: 5 Sterne

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2014 und verschlagwortet mit , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.