Game Test: Lego Harry Potter (Years 1-4)

Lego Harry Potter (Years 1-4)

Harry 1-4

  • Hersteller: Warner Interactive
  • Plattform:  PlayStation 3
  • Altersfreigabe: USK ab 6 freigegeben
  • Inhalt:  Als einer der Charaktere (z.B. Harry, Ron, Hermine, Ratte) löst man verschiedene Rätsel passend zur Rahmenhandlung.
  • Rezension: Das Spiel ist wirklich großartig. Und wenn ich das sage, dann will das wirklich etwas heißen, denn eigentlich mag ich gar nicht so gern Playstation spielen, da ich mit dem Controller nicht richtig klar komme, ständig von Mauer falle, meine Münzen verliere oder mich sonst irgendwie ungeschickt anstelle. Aber das alles hat mir nicht die Spielfreude nehmen können. Ich hätte es nie für möglich gehalten, aber ich bin fast ein bisschen süchtig danach. Schade, dass die Playstation bei meinem Freund steht. Da hätten wir auch schon einen besonderes Highlight des Spieles. Ich finde es toll, dass man mit jemandem gemeinsam spielen kann und das man ständig Tipps bekommt, was man für Zauber anwenden soll etc. Auch das Design im Stil von Lego finde ich sehr gelungen und gefällt mir persönlich viel besser, als wenn es mit „echten“ Menschen, wie in einem Film wäre. Rundherum wirklich ein sehr gelungenes Game, weshalb es es auch hier auf den (Bücher!) Blog geschafft hat. Ich kann das Spiel an Harry Potter Liebhaber wirklich empfehlen – auch an Kinder (was ich über kaum eines der so beliebten Games sagen würde).
  • Bewertung: 5 Sterne

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Games von Stephi. Permanenter Link des Eintrags.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.