Rezension: Papa du hast ja Haare auf der Glatze

Björn Süfke – Papa du hast ja Haare auf der Glatze. Aus dem Alltag eines Vaters

  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 224
  • Teil einer Reihe?: 
  • Inhalt  Was muss man eigentlich tun, um ein guter Vater zu sein? Dieser Frage geht der Autor auf sehr amüsante Art und Weise auf den Grund.
  • Rezension: Wir sind vor 1,5 Jahren Eltern geworden und da freut man sich besonders als „Frischling“ über Bücher zum Elternsein, die keine „billigen Tipps“ geben oder einen belehren wollen, aus denen man aber trotzdem etwas lernen und vielleicht etwas entspannter an das wichtige Thema „Kindererziehung“ herangehen kann. Genau das habe ich hier gefunden, obwohl ich als Mama ja nicht unbedingt die erste Zielgruppe war. Ich habe mehr als einmal wirklich herzhaft gelacht und mich an uns erinnert gefühlt, aber immer in einer sehr angenehmen Art und Weise ohne das auf Kosten von Eltern oder Kinder Scherze gemacht werden. Dieses Buch ist wirklich großartig und irgendwie ein toller Mutmacher – ein super Geschenk für frischgebackene Papas.
  • Bewertung: 

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2017 von Stephi. Permanenter Link des Eintrags.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Müller, ich komme aus Hamburg, bin 35 Jahre alt, arbeite an einer Grundschule und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.