Rezension: Greta, Lotti & Bauer Hansen

Carsten Eichler – Greta, Lotti & Bauer Hansen

  • Verlag: Knesebeck
  • Seitenzahl: 48
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Die Kühe Lotti und Greta sind glücklich mit ihrem Leben auf dem Bauernhof von Bauer Hansen. Doch dann merken sie, dass der Bauer traurig ist und sie versuchen ihm zu helfen. Dafür schmieden sie einen großartigen Plan. Ob es ihnen gelingt? Ihrem Abenteuer kann man nicht nur mit Worten folgen sondern auch durch die Knetfiguren Bilder.
  • Rezension: Allein schon die Idee ein komplettes Bilderbuch mit Fotos von Knetfiguren zu illustrieren ist einfach toll. Und sie sehen einfach großartig aus – mit so vielen einzigartigen Details. Auch die Geschichte hinter den Bildern ist wirklich lesenswert und sehr süß- Kühe die ihren Bauer glücklich machen wollen. Und sowohl der Grund dafür als auch die Lösung dafür sind einfach rührend. Einziger kleiner Kritikpunk ist, dass es teilweise etwas viel Text pro Seite gibt und dieser sehr klein ist. Trotzdem kann ich dieses Buch absolut weiter empfehlen und hoffe es regt die Fantasie vieler Kinder an.
  • Bewertung: 

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2017 von Stephi. Permanenter Link des Eintrags.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Müller, ich komme aus Hamburg, bin 35 Jahre alt, arbeite an einer Grundschule und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.