Rezension: Schattenengel

 Sara Loreen Brandt – Schattenengel

schattenengel

  • Verlag: CreateSpace Independent schattenengel-cover-neuPublishing Platform (Neuauflage im Eisermann Verlag, erscheint am 15.11.2016)
  • Seitenzahl: 466 bzw. 30
  • Teil einer Reihe?: Ja, es ist der erste Teil einer Reihe.
  • Inhalt: Lizzie und Sam kenne sich seit sie Kinder waren. Er hat ihr das Leben gerettet und seitdem ist ihrer beider Leben untrennbar verbunden. Doch Sam scheint ein Geheimnis zu haben und es macht Lizzie wahnsinnig, dass er immer wieder verschwindet. Besonders weil sie inzwischen mehr als nur freundschaftliche Gefühle für Sam hat. Doch dann erfährt sie, was hinter Sams Geheimnis steckt und findet sich in einer Welt mit Engeln und Dämonen wieder.
  • Rezension: Auch wenn das Buch wirklich sehr spannend und flüssig geschrieben ist, war es nicht wirklich nach meinem Geschmack. Es war mir einfach zu düster und bedrohlich.
  • Bewertung: 3 Sterne

 

 

 

 

Es ist leider schon sehr lange her, dass ich das Buch gelesen habe. Aber ich habe es nicht früher geschafft eine Rezension zu verfassen.

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Einfach so von Stephi. Permanenter Link des Eintrags.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.