Rezension: Royal 2. Ein Königreich aus Seide

Valentina Fast – Ein Königreich aus Seide

Royal 2

  • Verlag: im.press
  • Seitenzahl: 224
  • Teil einer Reihe?: Ja, es ist der zweite von bisher fünf Teilen der Royal-Serie.  Der erste Band heißt „Ein Leben aus Glas„. Band 3 wird am 1.10.15 erscheinen und den Namen “ Ein Schloss aus Alabaster“ tragen, der 4. Teil „Eine Krone aus Stahl“ am 5.11.15. Und der Band 5 wird  „Eine Hochzeit aus Brokat“ heißen und am 3.12.15 erscheinen.
  • Inhalt: Tatyanas Leben am Königshof wird immer aufregender, denn die wichtigen Tage kurz vor der ersten Entscheidung beginnen. Die Mädchen bekommen ihre erste Aufgabe gestellt und die Prinzen beginnen Abend für Abend einzelne Mädchen auszuführen. Wie soll Tatyana damit umgehen und was soll sie tun, wenn sie einen der vier Kandidaten nicht mag? Doch alle diese Fragen rücken in den Hintergrund als eines nachts etwas völlig unerwartetes passiert…
  • Rezension: Schon der erste Teil der Royal-Serie hat mich wirklich begeistert und ich habe Tatyana sehr ins Herz geschlossen. Sie hat es sehr schwer, denn sie ist anders als die anderen Mädchen ja nicht heißt darauf Prinzessin zu werden… und ständig passieren ihr Unfälle – auch das macht sie irgendwie sympathisch. Auch mit den Männern und ihren Gefühlen zu ihnen hat sie es alles anderes als leicht… Es gibt nur eine Sache am Buch, die mir nicht gefällt und das ist das Ende – es endet total offen…. und der nächste Band erscheint erst in einem Monat… Ansonsten kann ich euch die ersten zwei Teile schon mal sehr ans Herz legen!
  • Bewertung: 5 Sterne

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2015 und verschlagwortet mit von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.