Rezension: FeshTorge. Mein Tagebuch

Fresh Torge Mein Tagebuch

FreshTorge Tagebuch

  • Verlag: Carlsen
  • Seitenzahl: 128
  • Teil einer Reihe?: Nein
  • Inhalt: Fresh Torge heißt in Wirklichkeit Tore Oelrich und ist einer der beliebten Youtube- Comedians. In diesem Buch berichtet er in Tagebuch-Form von seinem Leben und den Ideen für seine Sketche und Figuren. Ergänzt wird das Ganze durch private Fotos und Bildtafeln seiner beliebtesten Videos.
  • Rezension:  Ich muss zugeben, dass ich  noch nie con Fresh Tore gehört hatte, bevor ich auf dieses Buch gestoßen bin. Es hat irgendwie meine Neugier geweckt. Und als ich dann die ersten Videos angeschaut hatte und  immer mehr über den Auto herausfand, u.a. auch dass er eigentlich als Erzieher an seiner ehemaligen Grundschule in Wesselburen arbeitet, da wusste ich das ich dieses Buch unbedingt lesen muss.  Heute habe ich es endlich zur Hand genommen und fühlte mich wirklich sehr gut unterhalten und habe viel gelacht und vor allem während des Lesens unglaublich  viele Videos auf Youtube angeschaut. Ich bin mir aber sicher, dass ich nur einen Bruchteil kennengelernt habe. Trotzdem glaube ich, dass ich nicht wirklich die Zielgruppe dieses Buch war und das man unendlich viele mehr Spaß an dem Buch hat, wenn man Fresh Tore kennt und mehr über seine eigene Biografie und vor allem seine Ideen für die unzähligen Youtube Videos erfahren möchte. Diesen Menschen kann ich dieses Buch nur wärmstens ans Herz legen, für alle anderen ist es vielleicht  trotzdem eine lustige Lektüre für zwischendurch. Vielen Dank an das Team vom Carlsen Verlag, der mir dieses Buch freundlicherweise als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.
  • Bewertung: 4 Sterne

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2014 und verschlagwortet mit , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.