Rezension: Ritter Wüterich und Drache Borste

Annette Langen & Katja Gehrmann – Ritter Wüterich und Drache Borste büxen aus

NSV_Ritter_Wüterich_Cvr.indd

  • Verlag: Nord Süd Verlag
  • Seitenzahl: 32
  • Teil einer Reihe?: Ja, es ist der erste Teil. Der Zweite lautet: „Ritter Wüterich und Drache Borste büxen aus„.nteuer vom Ritter Wüterich und dem Drachen Borste.
  • Inhalt: Der kleine Ritter Wüterich will endlich ein echter Ritter sein. Deshalb macht er sich eines Tages als er Rauch im Wald aufsteigen sieht auf den Weg dorthin. Er erlebt ein großes Abenteuer und findet einen neuen Freund, nämlich das Drachenkind Borste.
  • Rezension: Schon lange habe ich die Bücher von „Felix“ dem kleinen Hasen geliebt, vor einer Woche habe ich dann den „kleinen Drachen Borste und den Ritter Wüterich“ kennengelernt. Da ich aber noch gar nicht wusste, wie die Freundschaft der beiden begonnen hat, musst ich sofort auch den ersten Band lesen. Und ich bin begeistert, allein schon, wie der Ritter zu seinem Name kommt – wirklich klasse. Wieder habe ich eine sehr schöne Geschichte und wundervolle Bilder gefunden – wenn ich nicht schon völlig in die beiden verliebt gewesen wäre, wäre es spätestens jetzt um mich geschehen. Das Buch ist aber nicht nur eine wundervolle Märchen-, Ritter und Drachengeschichte, sondern auch ein tolles Beispiel für Freundschaft und das Anderssein nicht bedeutet, dass man sich nicht anfreunden kann. Auch hier findet sich wider Hoerfuxlogoder Hinweis im Buch, dass man auf der Website des Verlages mit einem Code das Hörbuch zum Bilderbuch gratis herunterladen kann. (Dieser Service heißt Hörfix inside) So können die Kinder das Buch auch vorgelesen bekommen, wenn gerade niemand Zeit dafür hat und die Kinder üben an der richtigen Stelle umzublättern – eine sehr schöne Idee. Auch mein Freund hat die beiden sofort wieder erkannt und das beweist wohl, dass das Buch nicht nur etwas für Kinder ist, sondern auch Erwachsenen Spaß macht. Ihr müsst euch auch dieses Buch unbedingt kaufen!! Vielen Dank an die Autorin Annette Langen und den Nord Süd  Verlag die mir dieses Buch freundlicherweise als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.
  • Bewertung: 5 Sterne

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kinderbücher, Rezensionen 2014 und verschlagwortet mit , , , , , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.