Rezension: Das Hochzeitsprinzip (Folge 1 – Not in Love)

Stefanie Ren – Das Hochzeitsprinzip (Folge 1 – Not in Love)

200_Hochzeitsprinzip_Stefanie_Ren

  • Verlag: jiffystories
  • Seitenzahl:  ca. 20
  • Teil einer Reihe?: Ja, das komplette „Buch“ wird in 20 einzelnen Folgen Woche für Woche erscheinen.
  • Inhalt: „Caro mag guten Sex, besonders dann, wenn er unverbindlich ist. Die Drehbuchautorin ist Ende zwanzig, steht voll im Leben und arbeitet an ihrer Karriere. Sie genießt ihr Leben und ihre Freiheit. Gut, sie kämpft ein wenig mit dem Start in das Berufsleben, und die Sache mit dem Sex ist auch nicht so einfach. Aber sonst, sonst wäre alles gut, würden nicht gerade alle, wirklich alle um sie herum heiraten. Ist die Ehe nicht ein völlig überholtes Prinzip? Warum muss man überhaupt heiraten? Gemeinsam mit ihren drei ältesten Freundinnen begibt sich Caro auf eine Odyssee von Hochzeit zu Hochzeit. Sie lernt dabei mehr über sich selbst, ihre besten Freundinnen – und, dass es vielleicht doch auch ihren Traummann gibt.“
    Folge 1: Die junge Drehbuchstudentin Caro ist auf eine Hochzeit eingeladen und trifft dort Miri, Anna und Lulu – ihre besten Freundinnen aus Schulzeiten – wieder. Doch zu einer großen Feier wird die Hochzeit zu einem einzigen Desaster. Nur einen einzigen Lichtblick gibt es für Caro: David!
    (Quelle: http://jiffystories.com/buecher/das-hochzeitsprinzip/)
  • Rezension:  Das Buch ist wirklich großartig!!! Ich hatte sehr viel Spass dabei die erste Folge zu lesen, besonders weil meine Schwester gerade vor zwei Wochen geheiratet hat und ich so das Ambiente, in dem das Buch spielt sehr gut nachvollziehen konnte. Natürlich war unsere Hochzeit nicht halb so turbulent ;-). Caro ist auch einfach eine großartige Protagonistin. Ich habe mich sofort in sie verliebt. Kann es kaum erwarten morgen die nächste Folge kaufen zu können. Daher kann ich diese Reihe wirklich nur weiterempfehlen.
  • Bewertung: 5 Sterne

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezensionen 2013 und verschlagwortet mit , , von Stephi. Permanenter Link zum Eintrag.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.