SUB des Tages

Hier findest du einen aktuellen S (Sttapel) U (ungelesener) B (Bücher):

  1. Dora Heldt – Böse Leute (RE dtv)
  2. Andreas Hultberg – Der Tod vergisst nie (RE Diven Verlag)
  3. Sara Brandt – Schattenengel (RE Autorin)
  4. Anette Beckmann – Wann, wenn nicht morgen (RE dtv)
  5. Bram Dehouck – Der Psychopath (RE btb)
  6. Antonia Anders – Ebelle. Das Spiel aller Spiele (RE im.press) 
  7. Benjamin Cors – Küstenstreich (RE dtv)
  8. Gabriella Engelmann – Wildrosensommer (RE Knaur)
  9. Anja Jonuleit – Rabenfrauen (RE dtv)
  10. Jutta Profijt – Zusammen ist (k)einer Zuckerschlecken (RE dtv)
  11. Christa Bernuth – Die Nacht in dir (RE dtv)
  12. Stefano Benni – Die Pantherin (RE Wagenbach)
  13. Dora Heldt – Im Grunde ist alles ganz einfach (RE dtv)
  14. Caro Martini – Alma & Jasmin (RE dtv)
  15. Michaela Kipper & Marlies Müller – Mord in der Villa Mafiosi
  16. Britta Kirsten – Die Abenteuer von Fee Lix und Fee Lizcitas (RE Autorin)
  17. Ursula Klinkenberg – Die Mümmelmanns vom Kleppehof (RE Buchwerkstatt Berlin)
  18.  Paul McVeigh – Guter Junge (RE Wagenbach)
  19. Saphia Azzeddine – Bilqiss (RE Wagenbach)
  20. Dörthe Binkert – Jessicas Traum (RE dtv)
  21. Nancy Bilyeau – Der Gobelin des Königs (RE dtv)
  22. Jeske Hapert & Timo Becker – Pepe und der Pups-Roboter (RE Willegoos)
  23. Johann-Friedrich Huffmann – Reise, reise! (RE Frieling Verlag)
  24. James Carol – Prey. Deine Tage sind gezählt (RE dtv)
  25. William King – Illidan (RE panini books)
  26. Agnes Ledig – Das einzige was noch zählt (RE dtv)

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SUB des Tages von Stephi. Permanenter Link des Eintrags.
Stephi

Über Stephi

Mein Name ist Stephi Hermann, ich bin Mama eines wundervollen Sohnes, komme aus Hamburg, bin 37 Jahre alt und liebe Bücher über alles :-). Am liebsten lese ich sie gemütlich in meiner Hängematte in der Sonne oder mit leckerer Schokolade auf dem Sofa. Dabei mag ich es, wenn mich die Bücher in immer neue Welten entführen, egal ob sie in der echten Welt oder in der Phantasie spielen, sie eher romantisch sind oder mir beim Lesen eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen. Die Mischung macht´s. Deshalb lese ich nicht nur Bücher für Erwachsene, sondern sehr gerne auch Bücher für Jugendliche und Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.